Ausstellungen 2014

Geschichte des Hornsteiner Kindergartens 1900-2014

Begleitend zur Eröffnung des neuen Kindergartens erarbeitete das Heimatarchiv Hornstein eine bildhafte Ausstellung mit Fotos und Dokumenten, welche den Besuchern eine Vorstellung vom Fortschritt in der Kindererziehung geben sollten. Nach der Eröffnung des Kindergartens durch Landeshauptmann Hans Niessl am 20. Juni 2014 konnten die Eltern der Kindergartenkinder und andere Interessierte sowohl den neuen Kindergarten als auch die Ausstellung besuchen. 

Von Machtspielen zum Massensterben

Der Ausbruch des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren

Dr. Pia Bayer von der Burgenländischen Kulturabteilung eröffnete die Ausstellung im Forsthaus am 24. Oktober 2014. Mit vielen lokalen Fotos, Dokumenten und Objekten zeigte die Ausstellung die Lage der Bevölkerung in den Jahren 1914 - 1918 auf. Fast 500 Besucher waren von der Ausstellung gefesselt.