Turnhalle Hornstein

Die Turnhalle ist eine öffentliche Einrichtung der Marktgemeinde Hornstein und dient in erster Linie dem Sportunterricht der Schule und dem Sportbetrieb der örtlichen Vereine. Darüber hinaus kann sie für Veranstaltungen kultureller Art genutzt werden.

Diese Hausordnung/allgemeine Nutzungsbedingungen gelten für alle Personen, die zur aktiven Sportausübung bzw. als Zuschauer bei Sportveranstaltungen oder als Besucher von kulturellen Veranstaltungen die Turnhalle betreten.

Die Nutzung der Turnhalle der Marktgemeinde Hornstein erfolgt nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie nach weiteren Auflagen der Veranstaltungsstättengenehmigung vom 12. Juli 2010.
Gebühren Turnhalle

Tarife für ortsansässige Vereine und Organisationen (Sitz in Hornstein):

Einmalige Benützung: kostenlos
Regelmäßige Benützung: kostenlos
Veranstaltungen: kostenlos

Reinigungspauschale für Veranstaltungen: € 150.-

Ausgenommen von der Kostenbefreiung sind politische Organisationen oder mit Parteien verwandte Organisationen.


Tarife für Sonstige, Unternehmer und Privatpersonen:

Benützung: € 40,- pro Stunde
Benützung: € 150,- Tagespauschale

Reinigungspauschale für Veranstaltungen: € 150.-


Es wird nur die gesamte Halle vermietet. Weiters gibt es keine Sondertarife für etwaige Altersgruppen.